Grundlagen des Kraftfahrzeugbaus

Kontaktadresse:  vl.gkfz@ftm.mw.tum.de

Grundlagen des Kraftfahrzeugbaus

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Markus Lienkamp
  • Frank Diermeyer
Nummer240185363
ArtVorlesung
Umfang3 SWS
SemesterWintersemester 2018/19
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline
TermineSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Beschreibung

Die Vorlesung Grundlagen des Kraftfahrzeugbaus vermittelt die fahrzeugtechnischen Grundzusammenhänge. Dabei werden alle relevanten Bereiche moderner Kraftfahrzeug berücksichtigt, der aktuelle Stand der Technik dargestellt und zukünftige Lösungswege aufgezeigt. Die Vorlesung beschränkt sich dabei auf das Beispiel des Personenkraftwagens, die Fahrzeugtypen Nutzkraftwagen und Kraftrad werden in eigenen Vorlesungen behandelt. Die Vorlesung gliedert sich in Folgende Kapitel: • Einleitung • Package • Aufbau von Kraftfahrzeugen • Fahrwiderstände • Antrieb • Reifen • Fahrverhalten • Radaufhängung • Lenkung • Federung und Dämpfung • Bremsen • Fahrerassistenzsysteme • Elektrifizierung <b>Kontakt über: <a href="mailto:vl.gkfz@ftm.mw.tum.de">vl.gkfz@ftm.mw.tum.de</a></b>

Links

Hinweis

Das Masterstudium "Fahrzeug- und Motorentechnik" baut auf den Inhalten der Vorlesung "Grundlagen des Kraftfahrzeugbaus" auf. Nach der aktuellen Prüfungsordnung ist es nicht möglich Bachelormodule als Mastermodule einzubringen.

Es wird daher empfohlen, diese Vorlesung im Bachelorstudium zu belegen.