Baumaschinen (Vorlesung)

Baumaschinen

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Herbert Pfab
Nummer820492314
ArtVorlesung
Umfang2 SWS
SemesterSommersemester 2019
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline
TermineSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Lernziele

Nach der Teilnahme an den Modulveranstaltungen ist der Studierende mit dem prinzipiellen Aufbau verschiedener Baumaschinen vertraut. Darüber hinaus ist er in der Lage, Vor- und Nachteile von Konzepten für die Entwicklung von Baumaschinen zu analysieren und die Eignung für einen speziellen Einsatzfall zu bewerten.

Beschreibung

Nach einem Überblick über die historische Entwicklung von Baumaschinen sowie der Kategorisierung und der Beschreibung wichtiger Typen von Baumaschinen folgt eine Analyse des Baumaschinenmarktes. Neben der Betrachtung des Gesamtfahrzeugs stehen im Weiteren insbesondere die Arbeitshydraulik, der Fahrantrieb, das Fahrwerk, die elektrischen und elektronischen Komponenten sowie die Fahrerkabine als Teilsysteme einer Baumaschine im Vordergrund. Eine Vorlesung zu der Umsetzung von Entwicklungsprojekten und den dabei eingesetzten Werkzeugen und Methoden lässt darüber hinaus einen praktischen Einblick in die projektorientierte Entwicklung bei der Fa. Liebherr zu. Herr Dr. Pfab ist Leiter der Entwicklung für Radlader bei der Fa. Liebherr.

Lehr- und Lernmethoden

In der Vorlesung werden die Lehrinhalte anhand von Vortrag, Präsentation und Skizzen vermittelt. Beispielhaft werden Probleme aus der Praxis besprochen. Den Studierenden werden Vorlesungsinhalte zugänglich gemacht. Alle Lehrmaterialien sowie weiterführende Informationen werden online zur Verfügung gestellt.

Links